Abnehmen für die Hochzeit

Wir zeigen Ihnen, mit welchen Diät-Konzepten Sie erfolgreich für die Hochzeit abnehmen können und von welchen Diäten Sie lieber die Finger lassen sollten.

Der große Tag rückt in Sichtweite, der Stressfaktor steigt: Viele Frauen sind kurz vor ihrer Hochzeit plötzlich nicht mehr zufrieden mit ihrem Aussehen, wollen aber auf den Hochzeitsfotos eine perfekte Figur machen. Ein paar Kilos sollen also verschwinden, um das Selbstbewusstsein zu stärken oder das Traumkleid auszufüllen zu können. Doch wie kann man schnell vor der Hochzeit abnehmen – und ist das sinnvoll?

Schnell abnehmen

Crashdiäten versprechen oft extreme Erfolge. + 10 Kilo soll man in nur 4 Wochen abnehmen können und so die absolute Traumfigur erreichen. Die Realität ist: Eine Blitzdiät mag zu einem starken Gewichtsverlust in kurzer Zeit führen. Je mehr man aber in kürzester Zeit abnimmt, desto wahrscheinlicher der Jojo-Effekt. 

Timing

Grundsätzlich gilt: Das Diät-Ergebnis erreicht man idealerweise rund zwei Wochen vor der Hochzeit. Denn in diesem Zeitraum wird das Kleid ein letztes Mal angepasst. Um ein paar Kilos zum richtigen Zeitpunkt zu verlieren, beginnt man die Hochzeits-Diät also etwa 6-8 Wochen vor dem großen Tag.

Realistische Ziele

Wer für die Hochzeit in drei Monaten, vier Wochen oder einem ähnlich überschaubaren Rahmen abnehmen will, sollte sich realistische Ziele setzen. Wer z.B. nur bis zu 5 Kilo abnehmen will, kann dieses Ergebnis in einem Monat meist gut erreichen. Für einen Gewichtsverlust von 10 Kilo oder mehr sollte man aber mehr Zeit einplanen.

Diät-Tipps zum gesunden Abnehmen vor der Hochzeit

Um rechtzeitig zur Hochzeit einen Abnehmerfolg zu erzielen, der nicht mit dem ersten Stück Hochzeitstorte wieder ruiniert ist, sollte man sich an der alten Grundregel orientieren: weniger Kalorien, mehr Bewegung.

Abnehmen Hochzeit

Jede Braut wünscht sich, dass das Kleid am Tag der Hochzeit perfekt sitzt.

Das bedeutet nicht, dass eine Nulldiät angesagt ist. Im Gegenteil, wer gar nichts mehr isst, riskiert, dass der Jojo-Effekt besonders schnell eintritt. Sinnvoll ist es aber, täglich rund 400-500 Kalorien weniger als sonst zu essen. Kaffee und Kuchen am Nachmittag, der zuckerhaltige Fertig-Smoothie zwischendurch: All diese leeren Kalorien sollten gestrichen werden.

Ernährungsumstellung vor der Hochzeit

Der beste Weg, um sinnvoll für die Hochzeit abzunehmen, ist – wenig überraschend – eine kalorienreduzierte Ernährung mit viel Eiweiß in Form von Fisch, magerem Fleisch, Hülsenfrüchten, Gemüse, fettarmen Milchprodukten usw. Fertiggerichte, Weißmehl und Zucker sind tabu und werden durch Vollkornprodukte sowie Obst oder noch besser Gemüse ersetzt.


Auch wenn es in der stressigen Zeit der Hochzeitsvorbereitungen oft verlockend erscheint, ungesunde Nervennahrung zu essen: Mehr als drei Hauptmahlzeiten und zwei Snacks sollten nicht gegessen werden. Bei sinnvoller Zusammenstellung der Mahlzeiten kommt man damit auf 1400-1600 Kalorien. So hat man immer noch genug Energie für den Tag und erzielt in der Regel trotzdem ein Kaloriendefizit, das einige Kilos verschwinden lässt.

Salat abnehmen

Leichte Salate eignen sich perfekt zum Abnehmen vor der Hochzeit!

Für gezieltes Abnehmen in einem gewissen Zeitraum spielt zudem das Timing der Mahlzeiten eine Rolle. Wenn man vor 18 Uhr die letzte Mahlzeit isst, kann der Körper nachts bestmöglich Fett verbrennen. Wird der Hunger vor dem Zubettgehen doch zu groß, sollte man möglichst Gemüsesorten mit hohem Wassergehalt wie Tomaten oder Gurken snacken.

Sport als Hochzeitsvorbereitung

Dass Sport für sinnvolles Abnehmen wichtig ist, dürfte ebenfalls kein großes Geheimnis mehr sein. Beim Abnehmen für die Hochzeit ist es meist das Ziel, im Hochzeitskleid die bestmögliche Figur zu machen. Umso unverzichtbarer ist es da, aktiv zu werden. Denn bei schnellem Gewichtsverlust sinken die Zahlen auf der Waage in erster Linie deshalb, weil Wassereinlagerungen verschwinden – nicht die Fettpolster.


Um sich über definierte Muskeln und gestraffte Haut freuen zu können, bietet sich beim Abnehmen vor der Hochzeit vor allem Kraftsport an. Damit sind nicht stundenlange Sessions mit schweren Gewichten im Fitnessstudio gemeint; schon 2-3 Einheiten pro Woche mit klassischen Übungen wie Kniebeugen, Planking/Liegestütze oder Ausfallschritten können eine große Wirkung haben. Übrigens: Auch beim Power Yoga oder ähnlich intensiven Yogastilen trainiert man die Körperkraft!

Training abnehmen Hochzeit

Mit den richtigen Übungen kurbelt man den Kalorienverbrauch an!

Krafttraining, bei dem große Muskelgruppen beansprucht werden, bewirken einen erhöhten Fettabbau. Denn die wachsenden Muskeln sorgen dafür, dass der Körper auch im Ruhezustand mehr Energie verbraucht. Wird gleichzeitig auf eine eiweißreiche Ernährung und die Gesamtmenge an Kalorien geachtet, kann man sogar in einem begrenzten Zeitraum von vier Wochen bereits ansehnliche Erkenntnisse erzielen.


Man kann stattdessen natürlich auch auf Ausdauersport setzen. Drei Cardio-Einheiten pro Woche, die jeweils mindestens 30 Minuten dauern, eignen sich gut, um vermehrt Kalorien zu verbrennen. Für den schnellen Fettabbau ist und bleibt allerdings Kraftsport die effizientere Variante

Selbsteinschätzung vor der Hochzeitsdiät

Wie man am schnellsten abnimmt, hängt immer vom Einzelfall ab. Deshalb ist es beim Erstellen des Diätplans für die perfekte Hochzeitsfigur auch wichtig, den eigenen Typ richtig einzuschätzen. Am Anfang steht also die Frage, ob man durch Stress eher ab- oder zunimmt.

Lernen Sie die bekanntesten Formula-Diäten kennen!

Wir haben uns alle beliebten Diät-Konzepte angesehen und informieren über die Wissenschaft dahinter, die Inhaltsstoffe und wie die Erfolgschancen aussehen.

Krafttraining einplanen. So bleibt bzw. wird die Körperform gleichmäßig und definiert, auch wenn man spontan ein paar Kilos abnimmt.  


Wenn man allerdings durch Stress tendenziell zunimmtsollten Entspannungstechniken Priorität haben. Der strikteste Kalorien- und Sportplan bringt wenig, wenn man schlecht schläft und permanent überfordert ist, denn dann setzen sich zusätzliche Kilos umso hartnäckiger fest. In diesem Fall hilft zum Beispiel Yoga: Die Muskelübungen stärken den Körper, während die ruhige Atmung den hektischen Braut-Alltag entschleunigt.

Blitzdiäten zum Abnehmen für die Hochzeit

Grundsätzlich ist fraglich, ob eine Crashdiät vor dem großen Tag wirklich viel Sinn ergibt. Denn wer seinen Körper allzu radikal zum Abnehmen zwingt, riskiert den Jojo-Effekt und ist bereits nach den Flitterwochen unzufriedener denn je mit der Figur. Wenn man aber dennoch bereit ist, mit einer Blitzdiät rechtzeitig zur Hochzeit ein paar Kilos loszuwerden, kann man sich zum Beispiel an folgende Anbieter halten.  

Amapur Produkte

Alamsed ist ein Klassiker unter den Formula-Diäten

amapur

Bei amapur gibt es die Möglichkeit der Stundendiät. Hierbei wird jede Stunde ein kleiner amapur-Snack verzehrt. Man hat neben Proteinshakes auch die Wahl zwischen Suppen, Riegeln, Crackern und Keksen. Wer im Stress dazu neigt, viel zu essen, sollte sich diese – etwas teurere – Formula-Diät näher überlegen, denn sie funktioniert in der Tat sehr gut!


Es gibt auch unterschiedliche Pläne: beispielsweise 5, 10, 15 oder 21 Tage - je nachdem wie hoch der gewünschte Abnehmerfolg sein soll!

Almased

Seit Jahrzehnten ist Almased der Klassiker unter den Shake-Diäten. Das Prinzip ist einfach: Bis zu drei Mahlzeiten täglich werden durch Proteinshakes ersetzt. Mit dem Turboprogramm ergibt sich dadurch ein potenzieller Gewichtsverlust von bis zu 10 Kilo in vier Wochen, je nach Ausgangsgewicht.


Viele Nutzer beschreiben den Geschmack der Almased-Shakes aber als unangenehm – ein Highlight für die Geschmacksnerven darf man hier also kaum erwarten. So ist man im Hochzeitsstress vielleicht noch stärker versucht, ungesund zu naschen. 

Almased Shake

​Almased ist ein Klassiker unter den Formula-Diäten

Yokebe Shake

​Bei Yokebe ist regelmäßige Bewegung Bestandteil der Diät

Yokebe

Auch diese Formula-Diät basiert auf dem Prinzip, Mahlzeiten in Shake-Form einzunehmen und verspricht damit ein ähnliches Ergebnis. Allerdings wird der Geschmack hier als besser beschrieben. Zumindest eine leichte Honignote hat das Getränk, die laktosefreie Variante schmeckt nach Vanille.


Egal ob Almased, Yokebe oder amapur - am Ende wird es auf die individuelle Disziplin ankommen, wie erfolgreich die Diät greift! Aufpassen sollte man danach, denn so schnell die Pfunde runter sind, so erbarmungslos schlägt danach der Jojo-Effekt zu. Bewegen heißt die Divise und nicht in alte Muster zurück fallen!

Fazit: So lohnt sich abnehmen vor der Hochzeit

Die Zeit vor dem großen Tag ist in der Regel stressig genug, ohne dass man sich wochenlang durch unrealistische Diäten quält. Dennoch setzen es sich viele Bräute in den Kopf, vor der Hochzeit abnehmen zu wollen.

amapur

Mit amapur kann man besonders schnelle Erfolge erzielen. Außerdem schmecken die Produkte gut und die Diät ist abwechslungsreich. Vor allem wer schnell abnehmen will, ist damit gut beraten!

Amapur

Wenn man sich dadurch einfach schöner fühlt und es den Hochzeitstag noch besser macht, ist das auch durchaus legitim – allerdings sollte man die Diät vernünftig angehen. Dazu zählen folgende Punkte:

  • Realistische Ziele setzen
  • Mindestens 4 Wochen Diätzeitraum einplanen
  • Ein Kaloriendefizit erzeugen, dass noch genug Energie für den Alltag lässt
  • check
    Möglichst viel Bewegung einkalkulieren
  • check
    Durch Krafttraining den Fettabbau fördern

Wenn das Hochzeitskleid perfekt sitzt und man sich am liebsten selbst heiraten würde, ist das natürlich toll. Letztendlich geht es aber nicht darum, ob man es schafft, rechtzeitig abzunehmen. Im Mittelpunkt steht schließlich die Tatsache, dass sich zwei Menschen gefunden haben – warum sich also durch unüberlegte Diäten im Vorfeld das Leben schwer machen?

© Copyright 2018, FormulaDiaeten.com